Lebensmittel & Getränke

Workflow-Optimierung für komplexe Marken

Als der Bereich Frühstückskost größer, komplexer und auch stärker umkämpft wurde, ist einem großen Hersteller von Frühstückscerealien bewusst geworden, dass er sein Verpackungsdesign und seinen Produktionsprozess stärker aufeinander abstimmen muss. Dies war insbesondere deshalb wichtig, weil die Marken dieses Herstellers auf vielen Kanälen präsent waren, wie z. B. in Lebensmittelgeschäften, Clubs und Verbrauchermärkten in Nord- und Lateinamerika. Von der Bewahrung der Markenintegrität bis hin zur Weiterentwicklung und Pflege der Marke hatte dieses Unternehmen einen gewaltigen „Appetit“, den es zu stillen galt.

Wir brachten unsere umfangreichen Erfahrungen im Workflow Management und unser umfassendes Knowhow im Einzelhandel ein und entwickelten ein strategisches, kreatives und praktisch umsetzbares System. Wir haben den gesamten Produktions- und Grafik-Lifecycle in BLUE (BLUE global graphics process management SaaS) abgebildet und so einen  nachvollziehbaren, effizienten Prozess entwickelt. Vom Packungsdesign und begleitenden Werbemitteln bis hin zu POP und Couponing haben wir einen nahtlosen Prozess implementiert, der die Qualität, Einheitlichkeit und exakte Adaption der Marke gewährleistete.

Wir haben dies realisiert durch:

16 Experten vor Ort und 60 Experten im nahen Umfeld
Über 95 Spezialisten für Technik und Support
BLUE™ Digital Brand Asset-, Grafik- und Richtlinienbibliothek
Nahtloses Management von mehr als 5.100 Projekten

Die Ergebnisse:

Effektives Management in Nord- und Lateinamerika
Überzeugenderes und stimmigeres Markenerlebnis der Kunden
Schnellere Markteinführung
Garantierter Schutz des Marken-Portfolios

workflow management